Für die Gestaltung von Prints und Sites gibt es kaum Gesetze – aber einige Regeln, die eingehalten werden sollten, damit am Ende das Gesamtbild funktioniert. In meiner vieljährigen Praxis im Zeitungs-, Buch-, Magazin- und Weblayout sowie -Text für internationale Verlage und renommierte Institutionen haben einige hunderte Themen Gestalt angenommen – einen kleinen Auszug verschiedener Genre sehen Sie hier.